facebook-icon
World-Luxury-Spa-Award ata-winner
Safe tourism certified 002

Room(s)

Zimmer

Chambres

Номера

Adult(s)

Erwachsene

Adultes

взрослый

Children

Kinder

Enfants

Дети

Story Seychelles > Articles by: [email protected] admin

Sonnenschutzmittel  das Meer – was ist die wahre STORY? Schutz der Haut, Schutz des Ozeans und das Meer – was ist die wahre STORY? Schutz der Haut, Schutz des Ozeans

 

Sie wissen es vielleicht nicht, aber wenn Sie nicht den richtigen Sonnenschutz verwenden, schädigen Sie das Meer und seine Bewohner. Aber keine Sorge, wir haben einige Vorschläge für Sie, wie Sie sich vor den UV-Strahlen schützen und gleichzeitig unser schönes Meer bewahren können.

 

 

Was genau passiert, wenn man das falsche Sonnenschutzmittel benutzt? 

 

Im Folgenden finden Sie eine Liste der Dinge, die unter Wasser schief gehen können, wenn Sie Sonnenschutzmittel verwenden, die nicht meeresverträglich sind:

 

  • Es reichert sich im Korallengewebe an, was zur Bleiche führen, die DNA der Korallen schädigen, junge Korallen deformieren und sie sogar vollständig abtöten kann.
  • Es kann das Wachstum und die Photosynthese von Grünalgen beeinträchtigen
  • Es kann sich auch im Gewebe von Delfinen anreichern und auf ihre Jungen übertragen werden.
  • Bei Muscheln kann es zu Defekten bei den Jungtieren führen
  • Es kann die Fruchtbarkeit und das Fortpflanzungssystem von Fischen und Seeigeln beeinträchtigen und bei männlichen Fischen weibliche Merkmale hervorrufen.

 

 

Die Korallenriffe der Seychellen

 

Die Korallenriffe der Seychellen stehen unter Naturschutz und sind Teil des Nationalstolzes des Landes. Menschen aus der ganzen Welt kommen, um diese unglaublichen Unterwasser-Ökosysteme zu erkunden.

Ein gesundes Korallenriff ist nicht nur ein Zuhause für unzählige Meeresbewohner, sondern auch eines der wertvollsten Ökosysteme der Erde. Diese Riffe erbringen Umwelt- und Wirtschaftsleistungen in Milliardenhöhe, z. B. Nahrungsmittel, Küstenschutz und Tourismus.

 

 

Wie können Sie etwas bewirken 

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich vor der Sonne zu schützen.

  • Regenschirm (zwischen 10 und 14 Uhr Schatten suchen)
  • Hut
  • Langärmelige Oberteile
  • Längere Hosen
  • Sonnenbrille
  • Das richtige UV-Sonnenschutzmittel

Let’s talk about sunscreen

Protecting our oceans is no longer a debate. It is something we should all be committed to. If you are looking for a sunscreen that ticks all the conservation boxes, People4Ocean developed a product called P4O that we highly recommend.

P4O protects against both UVA and UVB rays and was developed by marine biologists. It is safe for kids and pets, as well as for pregnant and nursing women, and it’s vegan friendly. The formula is 100% natural and free from synthetics and fillers. It is also water resistant for up to three hours, but we suggest you reapply every two hours if you are swimming and sweating.

So, not only is P4O Ocean friendly, it also gives you the protection you need. This super talented product is available at STORY Seychelles

 

For more information on P4O sunscreen, please visit P40 Sunscreen.

 

Let’s protect the natural heritage of Seychelles, so that it is there for future generations to explore and enjoy.

Auf geht’s auf die Seychellen!

 

 

Wenn die Seychellen schon immer auf Ihrer Wunschliste standen, finden Sie hier einige Tipps, die Ihnen bei der Planung Ihrer Reise helfen.

 

Beste Reisezeit für die Seychellen   

Die gute Nachricht ist, dass es auf den Seychellen aufgrund der tropischen Lage fast das ganze Jahr über mild ist. Man sollte jedoch bedenken, dass die ruhigeren Zeiten zwischen den Passatwinden zwischen April und Mai oder Oktober und November liegen.

 

Ankommen

Die Seychellen werden von verschiedenen Fluggesellschaften angeflogen und der Hauptflughafen befindet sich auf der Insel Mahé. Sie können auch ein Kreuzfahrtschiff nehmen, wenn Sie gerne auf dem Meer unterwegs sind. Ernsthafte Segler, die über die erforderlichen Papiere und Lizenzen verfügen, können während ihres Hochseeabenteuers auch auf den Inseln vorbeischauen.

 

Das Pendeln zwischen den Inseln ist einfach. Air Seychelles bietet häufige Flüge nach Praslin; schnelle Katamarane und gemütliche Schoner verkehren zwischen Mahé, Praslin und La Dique; und Charterflüge und Hubschrauber verkehren ebenfalls zwischen diesen und abgelegeneren Privatinseln.

 

Was zu packen ist 

Aufgrund des warmen, tropischen Klimas sollten Sie bei einer Reise auf die Seychellen viel leichte Kleidung und Strandbekleidung mitnehmen. Badeanzüge, Sandalen, Sarongs, Shorts, T-Shirts und Sommerkleider sind hier an der Tagesordnung. Wenn Sie vorhaben, die wunderschönen Wanderwege zu erkunden, sind gute Wanderschuhe ein Muss. Packen Sie etwas formellere Kleidung für die besonderen Abende ein.

 

Ganz oben auf Ihrer Liste sollten Sonnenschutzmittel (vorzugsweise ein umweltfreundliches), ein Hut und eine Sonnenbrille stehen. Ein tragbarer Ventilator trägt wesentlich dazu bei, dass Sie sich wohl fühlen.

 

Der ultimative Führer zu den Seychellen-Inseln

 

Währungen und Karten

Die Währung der Seychellen ist die Seychellen-Rupie (SCR), aber Touristen können auch in US-Dollar oder Euro bezahlen.

Auf den Seychellen sind Sie gesetzlich verpflichtet, ausschließlich in einer gängigen Fremdwährung zu zahlen. Daher müssen alle Kosten, die Ihnen entstehen, wie z. B. Unterkunftsgebühren, Mietwagenkosten, Eintrittsgelder für Nationalparks, Tauchgänge oder Ausgaben für gecharterte Boote, in US-Dollar oder Euro bezahlt werden. In den meisten Fällen kann die Zahlung auch per Kreditkarte erfolgen. Taxi- und Restaurantrechnungen, die nicht direkt mit Ihrer Unterkunft zusammenhängen, müssen in der Landeswährung oder einer gängigen Fremdwährung bezahlt werden. Seychellen-Rupien werden nur auf lokalen Märkten, in Geschäften und Nachtclubs akzeptiert.

Die meisten internationalen Währungen werden wahrscheinlich akzeptiert, aber es ist am besten, wenn Sie US-Dollars oder Euros dabei haben. Access, American Express, MasterCard und Visa werden weitgehend akzeptiert, Diners Club-Karten sind nur begrenzt einsetzbar. Geldautomaten finden Sie leicht in Mahe und Praslin. Ihre Reiseschecks werden in den meisten Hotels, Restaurants und Geschäften akzeptiert, die Schecks in US-Dollar oder Euro annehmen. Bewahren Sie Ihre Original-Wechselquittungen auf, damit Sie bei der Abreise von den Seychellen wieder Geld umtauschen können.

 

Reisedokumente 

Die Seychellen sind ein visumfreies Land, aber es wird empfohlen, die aktuellen Einreisebestimmungen auf der Website der Regierung zu überprüfen, bevor Sie auf diese wunderschöne Inselgruppe reisen.

 

Unterkunft 

Besucher müssen in staatlich zugelassenen und zertifizierten Unterkünften wohnen oder während ihres gesamten Aufenthalts auf den Seychellen an Bord ihres Schiffes leben. Es ist daher ratsam, Ihre Unterkunft bereits vor Ihrer Ankunft zu buchen. Unter www.tourism.gov.sc finden Sie eine Liste der von der Regierung genehmigten Unterkünfte.

 

Sicherheit auf den Inseln   

Die Seychellen gelten als sicheres Reiseziel, da es in den beliebten Touristengebieten nur wenige Fälle von Gelegenheitskriminalität gibt.

 

Können Sie das Leitungswasser trinken?   

Obwohl das Wasser gechlort ist, raten wir Ihnen, Wasser in Flaschen oder abgekochtes Wasser zu verwenden.

 

Lokale Bräuche  

Das erste, was Ihnen auffallen wird, ist, dass die Seychellois unglaublich freundliche und gastfreundliche Menschen sind. Das Händeschütteln ist eine übliche Begrüßung sowohl für Männer als auch für Frauen. Wenn Sie das Glück haben, in das Haus eines Einheimischen eingeladen zu werden, nehmen Sie ein einfaches Geschenk mit. Sie werden mit der köstlichen lokalen Küche verwöhnt.

 

 

Kippen 

In Hotels, Restaurants, bei Gepäckträgern und Taxifahrern ist das Trinkgeld normalerweise in der Rechnung enthalten. Wenn Sie jedoch mit dem Service sehr zufrieden sind, gibt es keinen Grund, nicht noch etwas draufzulegen.

 

Tipps zur Gesundheit  

Nehmen Sie Mücken- und Insektenschutzmittel mit! Tragen Sie bei Sonnenaufgang und in der Abenddämmerung langärmelige Kleidung und Hosen. Abgesehen davon, dass Sie Ihren Urlaub nicht verkratzen wollen, gibt es gelegentlich Ausbrüche von Dengue-Fieber und anderen von Mücken übertragenen Krankheiten.

 

Es gibt ein großes Krankenhaus in Victoria und Kliniken auf Mahé, La Digue und Praslin. Darüber hinaus sind die medizinischen Einrichtungen begrenzt. Wir empfehlen Ihnen, eine umfassende Krankenversicherung für unvorhergesehene Umstände abzuschließen, damit Sie in Notfällen private medizinische Fachkräfte und Einrichtungen aufsuchen können.

 

Haushalt  

Die Seychellen können recht teuer sein, aber auch mit einem knappen Budget ist das machbar. Ziehen Sie statt eines Hotels eine Unterkunft mit Selbstverpflegung in Betracht. Das Einkaufen von Lebensmitteln ist einfach, und wenn man selbst kocht, kann man sein Budget gut strecken.

 

Insgesamt

Die Seychellen sind ein einzigartiges Reiseerlebnis. Die Mischung aus üppigen Tropenwäldern, Granitbergen, unberührten Stränden und einer gut funktionierenden Tourismusindustrie machen sie zu einem Top-Anwärter für einen Inselurlaub. Erfahren Sie mehr über das beste Resort auf der Insel Mahe, Seychellen

Seychelles cuisine

 

Die Seychellen – die Heimat des Geschmacks

 

Ein köstliches Sammelsurium aus globaler und lokaler Küche

 

Ob Sie nun ein Feinschmecker, ein kulinarischer Abenteurer oder einfach nur auf der Suche nach Nahrung sind, die Seychellen werden Sie nicht enttäuschen. Als beliebtes Reiseziel für tropische Inseln bietet dieses Archipel im Indischen Ozean köstliche kulinarische Reisen für jeden.

 

Lokale kreolische Köstlichkeiten

 

Das Ausprobieren der lokalen Küche gehört für die meisten Reisenden zu ihrem Reiseabenteuer. Machen Sie sich bereit, sich von der duftenden kreolischen Küche verführen zu lassen.

 

Obwohl die kreolische Küche eine lebendige Küche ist, die ständig neue Aromen aufnimmt und sich neu definiert, gibt es auch viele traditionelle Rezepte und Geschmacksrichtungen. Die kreolische Küche ist harmonisch und aus einer Mischung von Kulturen entstanden.

 

Da sie verschiedene Ursprünge und Einflüsse vereint, ist diese Art der Küche reichhaltig und voller besonderer Aromen. Von fangfrischem Fisch bis zu lokal angebauten Früchten, von würzigen Currys bis zu süßen frittierten Bananen ist für jeden Gaumen etwas dabei.

 

Hier nur einige lokale Köstlichkeiten, die Sie unbedingt probieren sollten: frisch gegrillter Fisch, gesalzener Fisch, Fischcurry, Fisch mit Reis, Currys mit Kokosnuss, in Knoblauch, Zwiebeln und Ingwer gekochte Linsen, Rougay-Wurst, Brotfrucht und traditionelle Satini (achten Sie auf den Chili). Vergessen Sie nicht, alles zu probieren, was Banane enthält.

 

Nehmen Sie einige der Aromen der Insel mit nach Hause, um Ihre Urlaubserinnerungen frisch zu halten. Besuchen Sie den Frischemarkt in Victoria und decken Sie sich mit allen Gewürzen ein. Wenn Sie nach Ihrer Rückkehr traditionelle kreolische Gerichte kochen möchten, sollten Sie sich ein paar Flaschen der kreolischen Gewürzmischung besorgen. Sie enthält alles von Paprika und Cayennepfeffer bis hin zu schwarzem Pfeffer und getrocknetem Oregano.

 

Für jeden Gaumen ist etwas dabei

 

Wenn Sie weniger abenteuerlustig sind oder einfach nur Lust auf etwas anderes haben, müssen Sie nicht weit gehen. Nennen Sie es ein “globales Buffet”, wenn Sie wollen! Da die Wirtschaft der Seychellen so sehr auf den Tourismus ausgerichtet ist, gibt es eine große Auswahl an Restaurants, die von der eleganten gehobenen Küche bis hin zu kleinen Lokalen reichen.

 

Seychelles cuisine

 

Sie müssen nicht zu weit gehen……

 

STORY Seychelles ist ein gutes Beispiel für die Vielfalt und Exzellenz, die die Seychellen bieten. Man kann mit Sicherheit sagen, dass es zu den besten Hotels und Resorts gehört, die die Seychellen zu bieten haben.

Hier finden Sie die 3 besten Restaurants auf der Insel Mahé von Trip Advisor!

 

An erster Stelle steht das Seyshima – die Heimat von brutzelndem Teppanyaki und frischem Sushi. Eine wunderbare Reise in die japanische Küche mit einer Portion Sake.

 

Das Trader Vic’s steht an zweiter Stelle. Es liegt in den üppigen Gärten des Resorts und bietet einen Blick auf die Lagune. Es ist ein französisch-polynesisches Restaurant und die Heimat des originalen Mai Tai® und der Seyhorse-Cocktails.

 

Es gibt zwar viele Restaurants, die kreolische Küche anbieten, aber einige der besten Restaurants der Seychellen befinden sich außerhalb der Hauptstadt Victoria. Wenn Sie auf der Suche nach einem authentischen Inselerlebnis sind, das von gutem Essen und lebhafter Live-Musik begleitet wird, sind Sie hier genau richtig.

 

 

 

Das Eden ist das Beste aus vielen Welten und wurde von TripAdvisor zum drittbesten Restaurant der Insel gewählt. Eingebettet in die üppigen tropischen Gärten am Rande des Strandes, serviert es eine köstliche Auswahl an kreolisch inspirierten frischen Meeresfrüchten und erstklassigen Fleischstücken vom Grill. Die Atmosphäre ist authentisch und romantisch.

 

Die Ripples Pool Bar ist der coolste Ort zum Abhängen! Sie ist lässig, schick und bietet das perfekte Tagesmenü – begleitet von Cocktails im Inselstil. Das alles können Sie auf einem Liegestuhl am Pool genießen.

 

Das Vascos ist eines der besten Hotels und Resorts auf den Seychellen. Es ist offen gestaltet und verfügt über ein helles und modernes Dekor. Beginnen Sie Ihren Tag hier mit einem Frühstücksbuffet, das Auswahlmöglichkeiten aus aller Welt bietet, oder beenden Sie den Tag mit einer Mischung aus internationaler und kreolischer Küche. Essen unter freiem Himmel in seiner besten Form!

 

Die 1502 Bar ist nach dem Jahr benannt, in dem Vasco da Gama auf die Seychellen kam. Diese Cocktailbar ist luftig und elegant und bietet eine beeindruckende Auswahl an Cocktails, Weinen, Spirituosen und nicht-alkoholischen Getränken. Für den kleinen Hunger gibt es ein köstliches À-la-carte-Menü, aus dem Sie reguläre Mahlzeiten und leichtere Snacks wählen können.

 

Tête-à-Tête ist ein einzigartiges kulinarisches Erlebnis auf der Insel, bei dem Sie gemeinsam mit dem Chefkoch Ihr Menü zusammenstellen können. Entspannen Sie sich an einem Tisch mit Kerzenlicht an einem abgelegenen Ort am Strand und lassen Sie uns ein unvergessliches Erlebnis und eine lebenslange Erinnerung für Sie schaffen.

 

Seychelles cuisine

 

 

Beau Vallon Bay zu Ihren Diensten

 

Machen Sie einen Spaziergang entlang des weißen Sandes der Beau Vallon Bay und beobachten Sie, wie die Lichter zum Leben erwachen, wenn die Sonne ihr letztes Hurra sagt. Auf dem Weg dorthin finden Sie einige echte Perlen, in denen Sie den Tag ausklingen lassen können: das lebhafte Beach Shack, das Pizza-Paradies Boabab, die schlichte Eleganz des Bliss, das über den Felsen schwebt, oder La Plage, das einzige Restaurant direkt am Strand, nur wenige Meter vom Indischen Ozean entfernt.

Eine gemeinsame Mahlzeit ist auf den Seychellen Tradition

Die Seychellois lieben es, sich mit Familie und Freunden zu versammeln und eine Mahlzeit zu genießen. Diese Herzlichkeit spiegelt sich in der kreolischen Küche wider – sie ist schmackhaft, sättigend und nahrhaft. Stellen Sie also sicher, dass Sie bei Ihrem Besuch auf den Inseln die traditionelle Inselküche mit der Weltküche mischen

 

Seychelles Holiday

Träumen Sie von weißen Stränden, türkisfarbenem Wasser, einer beruhigenden Brise, Naturwundern und einer Vielzahl von Abenteuern – und das alles an einem Ort, an dem die Einheimischen einen Sinn für Gastfreundschaft und Teilen haben? Dann sollten Sie die Seychellen ganz oben auf die Liste Ihrer nächsten Reiseziele setzen.

 

Besuchen Sie die ältesten Inseln der Welt

 

Schon vor der Landung wird Ihnen der Blick aus dem Flugzeug auf die ältesten Inseln der Welt den Atem rauben. Die Seychellen sind die einzigen Granitinseln der Welt, die mitten im Ozean liegen, und verfügen über das größte erhöhte Korallenatoll der Welt. Ihr Archipel aus 115 Inseln im Indischen Ozean enthält 42 der sehr seltenen Granitinseln der Welt, von denen Mahé, die Hauptinsel, die größte ist.

 

Inseltouren, Dschungelspaß, Bergtrekking, Strandchillen, Korallenriffe erforschen – alles im Geiste von Respekt und Schutz der Natur

 

Auf den Seychellen kann man auch dann etwas tun, wenn man nichts tut. Je nach Lust und Laune und der zur Verfügung stehenden Zeit können Sie ein abwechslungsreiches Programm mit Aktivitäten zu Land und zu Wasser planen. Das Reisen zwischen den Inseln Mahé, Praslin und La Dique ist einfach und schnell.

 

Egal, welche Route Sie wählen, bei der Ankunft erwartet Sie ein unberührter und makelloser Strand. Der Strand von Beau Vallon auf Mahé bietet Schönheit und Unterhaltung. Praslin mit seiner gezackten Küste aus kleinen, gemütlichen Buchten mit weißem Sand ist ein Taucherparadies. La Dique schließlich ist ein wahres kleines Stück Paradies und bietet Ihnen mit den Stränden Anse Source d’Argent und Grand’Anse ein magisches Erlebnis.

 

Man könnte leicht vergessen, dass die Pracht des Indischen Ozeans von den steilen Bergketten und dichten Dschungeln der Seychellen übertroffen wird. Diese Berge und Dschungel sind die Heimat unzähliger Tier- und Pflanzenarten, endloser Aussichten und einer Vielzahl einzigartiger Naturerlebnisse. Ziehen Sie Ihre Wanderschuhe an und verbringen Sie einen Tag – oder mehr – damit, die erfrischenden Tiefen des Dschungels mit seinen Wasserfällen und Teichen zu erkunden, die die majestätischen Granitberge säumen. Der Morne Seychelles Nationalpark auf der Insel Mahé ist mit seinen malerischen Wanderwegen, der Vielfalt an Ökosystemen und dem höchsten Gipfel des Archipels, dem Morne Seychellois, ein ganz eigenes Abenteuer. Ein absolutes Muss ist natürlich das Vallee de Mai auf Praslin, ein wahrer Garten Eden mit die berühmte Seychellenpalme.

 

 

Wenn Sie keine Zeit haben, die Riesenschildkröte in ihrem ursprünglichen Lebensraum auf dem UNESCO-Welterbe des Aldabra-Korallenatolls zu besuchen, fahren Sie nach der Insel Moyenne Island. Moyenne Island, weniger bekannt als Aldabra, ist das leidenschaftliche Projekt eines Mannes, der das Naturerbe der Seychellen bewahren wollte, und ist außerdem der kleinste Nationalpark der Welt.  Hier können Sie zahlreiche Riesenschildkröten beobachten, die sich durch den üppigen Lebensraum der Insel bewegen.

 

 

 

Wenn Sie das Meer besonders lieben und und das farbenfrohe Leben entlang der Korallenriffe noch besser genießen wollen, buchen Sie einen Tag bei einer örtlichen Agentur und fahren Sie zu den Riffen. Die meisten stellen die Grundausrüstung für ein großartiges Schnorchel-Erlebnis zur Verfügung. Hochseefischen ist bei denselben Anbietern ebenfalls möglich.

 

 

Si vous aimez particulièrement l’océan et que vous voulez vous rapprocher de la vie colorée qui foisonne le long des récifs coralliens, réservez une journée auprès d’une agence locale et faites un tour jusqu’aux récifs. La plupart fournissent l’équipement de base pour une expérience de snorkeling sublime. La pêche en haute mer figure aussi comme option avec ces mêmes prestataires de services.

All you need is Love und eine großartige STORY

für ein unvergessliches Erlebnis mit der entspannenden Harmonie und einladenden Freundlichkeit dieser vielfältigen Gesellschaft, die nach wie vor erfrischend nah an ihren Wurzeln lebt.

Lassen Sie sich von uns auf eine Reise mitnehmen, über die Sie eine traumhafte romantische Story schreiben könnten – mit der perfekten Kulisse auf den Seychellen.

Prickelnder Sonnenuntergang

Zahlreiche Strandresorts auf den Seychellen bieten verschiedene Pakete für Gäste an, die ihr Eheversprechen erneuern möchten oder ein Angebot für die Flitterwochen suchen. Buchen Sie ein exquisites Beach Resort und lassen Sie sich verwöhnen, genießen Sie den Sonnenuntergang am Strand in trauter Zweisamkeit mit einem Glas Sekt.

Kokosnüsse in Hülle und Fülle

Machen Sie einen Spaziergang entlang der Kokosnussplantage am Anse Source D’Argent Strand und gönnen Sie sich einen erfrischenden Kokosnusscocktail. Oder genießen Sie einen erfrischenden Drink im Vallee de Mai in Praslin, wo Sie die “Coco de Mer” – die größte Kokosnuss der Welt – beim Wachsen beobachten können. In dieser wahrlich faszinierenden Story dreht sich alles um die Optik! Die Coco de Mer ist eine natürliche Schönheit, die allen ihren Besuchern ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

Fliegen wie ein Vogel

Ein Helikopterflug über die Seychellen ist zwar nicht ganz günstig, aber seinen Preis allemal wert. Der Blick auf die Insel aus der Vogelperspektive ist schlichtweg atemberaubend und Sie sehen Mahé (die größte Insel), Praslin, La Digue und alle kleineren Privatinseln. Das STORY Seychelles liegt ganz oben an der Nordküste von Mahé. Die meisten der kleineren Inseln befinden sich in Privatbesitz und liegen inmitten tropischer Vegetation. Einige von ihnen verfügen über malerische Unterkünfte.

Tagesausflug mit einem Bootcharter

Wählen Sie zwischen halb- oder ganztägigen Schnorchel- oder Angelausflügen mit einem köstlichen BBQ auf einem abgelegenen kleinen Teil der Insel. Auf der Rückfahrt können Sie den Sonnenuntergang bei einem Glas Champagner genießen.

Spa-Behandlungen für Paare

Bei der Buchung eines romantischen Pakets sollten Sie auch gleich eine Spa-Behandlung für sich und Ihre(n) Liebste(n) mit einplanen. Ein wunderbares Vergnügen, das können wir Ihnen versprechen. Schöpfen Sie neue Energie und lassen Sie den stressigen Arbeitsalltag – gemeinsam – hinter sich. Vielleicht lernen Sie sogar das eine oder andere dabei.

Candlelight-Dinner am Strand

Obwohl die meisten Hotels auf den Seychellen in Strandnähe liegen, bieten nur wenige ein Abendessen direkt am Strand an. Eines dieser Hotels, das genau dies möglich macht – und das auch noch am schönsten Strand von Mahé, dem Beau Vallon Beach – ist das STORY Seychelles. Reservieren Sie einen Tisch für zwei Personen in unserem Hotel und genießen Sie ein romantisches Abendessen bei Kerzenschein und dem Rauschen der Wellen des Ozeans.

Städtebummel

Genießen Sie die bezaubernden kleinen Gassen in der Hauptstadt der Seychellen. Schlendern Sie händchenhaltend durch die Straßen und genießen Sie Ihren ausgedehnten, erholsamen Urlaub weit weg von der Hektik des Stadtlebens. Auf einem Einkaufsbummel durch die örtlichen Kunstgalerien und Kunsthandwerksmärkte finden Sie unzählige Souvenirs, die Sie zurück zu Hause an Ihren Urlaub erinnern und die ein Stück der Geschichte, die Sie auf den Seychellen erlebt haben, erzählen!

Mit dem Auto rund um Mahé

Am internationalen Flughafen von Mahé auf den Seychellen finden Sie zahlreiche Möglichkeiten, ein eigenes Auto zu mieten. Außerdem bieten die meisten Resorts kostenlose Parkmöglichkeiten an. Wählen Sie also Ihr Fahrzeug, schalten Sie Ihre Playlist ein und erkunden Sie diese magische Insel entlang der surrealen Naturlandschaften, des endlosen Ozeans und der kleinen Inseln in der Ferne.

Schnorcheln im Paradies

Selbst wenn Sie kein Taucher oder keine Taucherin sind oder Respekt vor dem Meer haben, sollten Sie sich das Schnorcheln nicht entgehen lassen. Es ist die einfachste Art, einen Blick auf die Unterwasserwelt zu werfen. Das Meer ist an den meisten Stränden der Seychellen ruhig und ohne Gezeiten. Das macht sie ideal zum Schnorcheln und bietet Ihnen die Gelegenheit, die bunten Fische und Korallen im blauen Meer zu bewundern. Wir versprechen Ihnen, dass Sie von diesem magischen Erlebnis begeistert sein werden.

Die Seychellen – das perfektes Reiseziel, um die Flamme der Liebe neu zu entfachen!

Es ist an der Zeit, Ihre einzigartige Liebesgeschichte zu planen und Ihren Koffer zu packen!

Das STORY Seychellen bietet ein brandneues Paket zur Erneuerung des Eheversprechens mit allem, was dazu gehört: eine Zeremonie am Strand oder im Garten, belebende Spa-Erlebnisse für Paare, Champagner, liebevoll zubereitete Speisen, ein romantisches Zimmer und viele kleine Aufmerksamkeiten, die Liebe zum Ausdruck bringen.

Das Team des STORY sorgt rund um die Uhr dafür, dass dieses Kapitel Ihrer Liebesgeschichte unvergessen bleibt.

Besuchen Sie uns wieder für eine weitere Reise…